Im Land der Mitternachtssonne

/Im Land der Mitternachtssonne
Im Land der Mitternachtssonne 2017-03-13T21:40:20+00:00

Project Description

14 TAGE RUNDREISE

Die Reise zum nördlichsten Punkt Europas führt sie durch die einzigartige Naturwelt Skandinaviens mit kulturellen Begegnungen der besonderen Art. Sie sehen die Lofoten, mit ihren senkrecht aufragenden Bergspitzen, Lappland, der Heimat der Lappen und Samen und tauchen ein in die modernen skandinavischen Hauptstädte mit seiner geschichtsträchtigen Vergangenheit und seinem vielfältigen kulturellen Angebot.

TAG 1: KIEL/OSLO

Nach Ihrer Anreise in Kiel fahren Sie 14:00 Uhr mit einem der beiden größten Kreuzfahrtfährschiffe der Welt nach Oslo. An Bord erwartet sie eine einmalige Erlebniswelt auf dem Wasser.

TAG 2: OSLO/GJØVIK (125 KM)

Nach Ankunft in Oslo erwartet sie Ihr Stadtführer zu einer 3-stündigen Rundfahrt, wo Sie die Vigeland- Anlage mit ihren 200 Skulpturen, das königliche Schloss, die neue Oper und das Rathaus besichtigen werden. Danach geht es weiter auf der RV 4 nach Gjøvik.

TAG 3: GJØVIK/TRONDHEIM (420 KM)

Heute geht es zuerst vorbei an der Winterolympiastadt Lillehammer, durch das naturschöne Gudbrandsdal, über das Dovregebirge weiter bis nach Trondheim. Hier befindet sich das größte kirchliche Bauwerk Skandinaviens, der Nidarosdom. Übernachtung nördlich von Trondheim.

TAG 4: TRONDHEIM/MOSJØEN (395 KM)

Sie verlassen die ehemalige Königsstadt und fahren weiter Richtung Norden vorbei an Steinkjer, durch tiefe Wälder und an Lachsflüssen entlang bis nach Mosjøen mit malerischem Stadtkern aus Holzhäusern.

TAG 5: MOSJØEN/KÜSTENSTRASSE/ BODØ (330 KM)

Heute geht es entlang der spektakulären Küstenstraße direkt an der norwegischen Atlantikküste mit seinen zahlreichen Tunneln und 2 Fähren bis nach Bodø. Der Polarkreis wird dabei auf der Fähre Kilboghamn-Jektvik überquert bevor es weiter vorbei am Svartisengletscher und über die Stromschnellen von Saltstraumen bis in die Hafenstadt Bodø geht.

TAG 6: BODØ/LOFOTEN/HARSTAD (280 KM)

Mit der Fähre über den Vestfjord auf die Lofoten über. Die Lofoten sind eine ganz besondere Inselgruppe. Die steil aufragenden Berge steigen direkt vom Meer auf und zwischen den Felsen befinden sich malerische Fischerdörfer. Vorbei an
dem Hauptort der Lofoten Svolvær.

TAG 7: HARSTAD/TROMSØ (255 KM)

Optional: Möglichkeit für Fahrt mit der Hurtigruten. Auf einem der schönsten Teiletappen geht es mit Aussicht auf die imposante Landschaft in 7 Stunden von Harstad nach Tromsø. Der Nachmittag in einer der nördlichsten Städte der Welt
steht zur freien Verfügung.

TAG 8: TROMSØ/HONNINGSVÅG (575 KM)

Die letzte Tagesetappe auf dem Weg zum nördlichsten Punkt Europas führt Sie über zwei Fjorde weiter über Alta nach Honningsvåg. Am Abend geht es zum Nordkap, wo die Mitternachtssonne auf Sie wartet und Sie eine unvergessliche Aussicht über das nördliche Eismeer haben.

TAG 9: HONNINGSVÅG/SAARISELKÄ (425 KM)

Fahrt Richtung Süden auf der berühmten Rentierstraße nach Karasjok wo Sie wenig später die norwegisch/finnische Grenze überqueren. Sie befinden sich nun in der Heimat der Lappen und Samen, in Lappland wo Sie unweit des heiligen Sees Inari übernachten werden.

TAG 10: SAARISELKÄ/ROVANIEMI/OULU (490 KM)

Heute überqueren Sie wieder den Polarkreis. Vorbei an Rovaniemi, der Heimat des Weihnachtsmannes mit seinem Postamt und zahlreichen Läden erreichen Sie am späten Nachmittag Oulu.

TAG 11: OULU/JYVÄSKYLÄ/HELSINKI (615 KM)

Die letzte Tagesetappe in Finnland führt Sie durch das Land der tausend Seen nach Jyväskylä und weiter zu dem bekannten Wintersportort Lahti. Wenig später erreichen Sie Helsinki.

TAG 12: HELSINKI/TURKU/STOCKHOLM (185 KM)

Bei der heutigen Stadtbesichtigung entdecken Sie nicht nur die bezaubernde Lage Helsinkis direkt am Meer, sondern auch außergewöhnliche Architektur mit seinen zahlreichen klassizistischen Bauwerken. Danach haben Sie noch Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Abends Fahrt mit der Tallink-Silja Line von Turku nach Stockholm.

TAG 13: STOCKHOLM/MALMÖ (655 KM)

Nach der Ankunft in Stockholm erwartet Sie ihr Stadtführer zu einer morgendlichen Rundfahrt. Stockholm wird für viele durch seine bezaubernde auf mehreren Halbinseln, dem besonderen Flair, seinen vielen Brücken und der beeindruckenden Architektur als eine der schönsten Hauptstädte Europas angesehen. Von Stockholm aus Fahrt über Jönköping und Helsingborg nach Malmö.

TAG 14: MALMÖ/GEDSER/ROSTOCK (195 KM)

Über die 7 km lange Öresundbrücke erreichen Sie am Vormittag Kopenhagen. Während der Stadtrundfahrt werden Sie Schloss Christiansborg (Sitz des dänischen Parlaments), die Börse,
Nyhavn (das ehemalige Hafenviertel), das königliche Schloss Amalienborg und natürlich die kleine Meerjungfrau sehen. Weiterfahrt nach Rødby oder Gedser. Fährüberfahrt nach Puttgarden oder Rostock und von hier aus Heimfahrt.

LEISTUNGEN

  • 1 x Nachtüberfahrt Kiel – Oslo für Bus und Passagiere inkl. Doppel-/Einzelkabinen innen mit Dusche/WC, Abendbuffet und Frühstücksbuffet

  • 1 x Nachtüberfahrt Turku – Stockholm für Bus und Passagiere inkl. Doppel-/Einzelkabinen innen mit Dusche/WC, Abendbuffet und Frühstücksbuffet

  • 11 x Hotelübernachtungen/Halbpension in Hotels der guten Mittelklasse. Zimmer mit Dusche/WC

  • Alle innernorwegischen Fähren für Bus und Passagiere

  • Eintritt in die Nordkaphalle

  • 3 Std. Stadtführung in Oslo, Helsinki und Stockholm, 2 Std. Stadtführung in Kopenhagen (alle ohne Eintritte)

  • Mautgebühr für die Öresundbrücke