Postschifferlebnis in den norwegischen Fjorden

/Postschifferlebnis in den norwegischen Fjorden
Postschifferlebnis in den norwegischen Fjorden2017-03-13T22:09:20+00:00

Project Description

9 TAGE RUNDREISE

Eine herrliche Kombination aus Entdeckung der norwegischen Gebirgslandschaften, der tiefen Fjorde und der abenteuerlichen Schärenküste von sowohl Seeseite als auch Landseite. Die traditionsreiche Hurtigruten bringt sie erholsam entlang der Küste und gibt uns einen unvergesslichen Eindruck von einem Teil der „schönsten Seereise der Welt“.

Tag 1: ANREISE NACH KIEL/GÖTEBORG

Abends Ankunft in Kiel und Abfahrt mit der Nachtfähre der Stena Line nach Göteborg.

Tag 2: Göteborg/Gjøvik (445 KM)

Ankunft um 09.15 Uhr in Göteborg mit breiten Avenuen und Springbrunnen. Weiter entlang der schwedischen Küste, über die norwegische Grenze, vorbei an Oslo nach Gjøvik, am Mjøsasee gelegen.

TAG 3: HAMAR/GEIRANGER/STRANDA (330 KM)

Gen Norden nach Lillehammer mit Möglichkeit zum Besuch des interessanten Freilichtmuseum Maihaugen. Weiter durch das liebliche Gudbrandstal mit alten Bauernhöfen und bewaldeten Berghängen. Auffahrt in das Jotunheimen Hochgebirge mit den höchsten Gipfeln Norwegens. Möglichkeit für Besuch der 850 Jahre alten Stabkirche in Lom. Durch das karge Hochgebirge gelangen wir zum Aussichtspunkt „Dalsnibba“ mit weitem Ausblick über die Bergwelt und ganz tief unten den Geirangerfjord (UNESCO Welterbe). Auf Serpentinenstraßen zum Fjordufer und Fjordfahrt entlang steiler Felswänden und tosenden Wasserfällen.

Tag 4: STRANDA/TRONDHEIM (355 KM)

Kurze Fährüberfahrt. Auf der kurvenreichen Passstraße „Trollstigen“ und durch das abenteuerliche Romsdal mit steilen Felswänden erreichen wir die Berglandschaft dovre – das Land der Riesen. Weiter Richtung Trondheim, Norwegens alter Residenzstadt. Gelegenheit zum Besuch des imposanten Nidaros-Doms und der Innenstadt mit alten Speichern.

Tag 5: HURTIGRUTEN-FAHRT

Um 10.00 Uhr Abfahrt mit dem Postschiff nach Bergen. Vor uns warten 1½ Tag Erholung an Bord während das Schiff zwischen der Küste und den Schäreninseln nach Süden gleitet. Unterwegs legt das Schiff in Kristiansund an, das für Trockenfisch berühmt ist, sowie in der Rosenstadt Molde und in der hübschen Jugendstilstadt Ålesund.

Tag 6: ANKUNFT IN BERGEN

Am Morgen wird die Hafenstadt Florø angelaufen, und am frühen Nachmittag kommen wir in der alten Hansestadt Bergen an. Stadtrundfahrt in dieser herrlich gelegenen Stadt zwischen sieben Bergen und der Schäreninselwelt. Sehenswert sind der Binnenhafen mit alten Kontoren, der Markt und die Kabelbahn zum Aussichtpunkt Fløyen.

Tag 7: BERGEN/HARDANGER/RAULAND (290 KM)

Freier Vormittag auf dem Fisch- und Blumenmarkt. Am Nachmittag durch das Hardangerbrücke – die längste Hängebrücke Norwegens. An dem doppelten Wasserfall Låtefoss vorbei nach Telemark, am Südrande der Hardangerweite.

Tag 8: RAULAND/OSLO/FRERIKSHAVN (215 KM)

Über Heddal Stabkirche nach Oslo, idyllisch zwischen Fjord und Bergen gelegen. Stadtrundfahrt in der norwegischen Hauptstadt mit Besichtigung des Vigeland-Parks, des Königsschlosses und der Museumsinsel Bygdøy. Einschiffung abends auf die Stena Line Fähre. Abfahrt um 19.30 Uhr.

Tag 9: FREDERIKSHAVN/ ANTRITT DER HEIMREISE

Ausschiffung um 07.45 Uhr in Frederikshavn und Heimreise.

LEISTUNGEN

  • 1 x Nachtüberfahrt Kiel – Göteborg für Bus und Passagiere inkl. Doppel-/Einzelkabine innen mit Dusche/ WC, Frühstücksbuffet

  • 1 x Nachtüberfahrt  Oslo – Frederikshavn für Bus und Passagiere inkl. Doppel-/Einzelkabine innen mit Dusche/ WC, Frühstücksbuffet

  • 1 x Nachtfahrt auf der Hurtigruten für Passagiere inkl. unspezifizierte Doppel-/Einzelkabine innen und Frühstücksbuffet

  • 5 x Hotelübernachtungen/Halbpension in Hotels der guten Mittelklasse. Zimmer mit Dusche/WC

  • Alle nötigen Fähren in Norwegen für Bus und Passagiere

  • 3 Std. Stadtführung in Bergen und 3 Std. Stadtführung in Oslo (ohne Eintritte)

  • Zwischenübernachtung für den Fahrer am 5. Tag und Fährüberfahrt für Leerbus